Stop! Privat!

Facebook, Twitter und Co. - so unterhaltsam die Nutzung von Internetforen auch ist, hat sie auch eine Schattenseite: Dr. Prutsch vertritt mehr und mehr Rufschädigungsopfer.

- Artikel aus der Gazetta vom November 2013